„Franziska Christine kehrt zurück“

Franziska Christine kehrt zurück
    WER
„Projektraum Rainer Freischlad“
Der Projektraum Rainer Freischlad entwickelt und fördert Kunstprojekte für Grundschulklassen.
Er wurde eingerichtet zur Erinnerung an Dr. Rainer Freischlad und ist eine ehrenamtliche Initiative
unter Beteiligung professioneller Projektbegleiter.

Ansprechpartner:
Irmgard Freischlad (Niederreiter)
Möllhoven 89
45357 Essen
Telefon 0201-690001
ObscureMyEmail
Bilder hängen an der Wäscheleine
    WAS
„Franziska Christine kehrt zurück“

Ein Herz für Kinder hatte die Fürstäbtissin mit der längsten Regierungszeit: Franziska Christine.
Sie ließ ein Waisenhaus in Steele bauen und sorgte dafür, dass die Kinder eine gute Ausbildung erhielten.
Die Klasse 2a der Schlossschule hat sich mit Franziska Christine beschäftigt und ihr bekanntes Erscheinungsbild mit Farbvorschlägen modernisiert.
So verwandelt bringen die Kinder der Klasse 2a Franziska Christine in den Schlosspark zu einem Fototermin im Grünen.

Die Künstler:
Amer, Amelina, Ayleen, Beverly, Christian, Ellen B., Ellen C., Fadel, Felina, Ilias, Jana, Johanna, Josephine, Kaan, Kasimir, Kay, Kim, Luca, Linus, Melina, Najla, Noam, Sarah, Selda, Victor
Bild steckt im Sand
    WANN UND WO
Präsentation im Freien zum Jubiläum "275 Jahre Schlosspark" am 23. Juni 2019
Ausstellung in der Stadtbibliothek Essen-Borbeck vom 27. Juni bis 10. Juli 2019
Projekt Schlosspark
    MIT WEM
Borbecker Bürger- und Verkehrsverein BBVV
Schlossschule Essen, Klasse 2a

Was ich seh´ im ABC

Kunstprojekt Bild 1
    WER
„Projektraum Rainer Freischlad“
Der Projektraum Rainer Freischlad entwickelt und fördert Kunstprojekte für Grundschulklassen.
Er wurde eingerichtet zur Erinnerung an Dr. Rainer Freischlad und ist eine ehrenamtliche Initiative
unter Beteiligung professioneller Projektbegleiter.

Ansprechpartner:
Irmgard Freischlad (Niederreiter)
Möllhoven 89
45357 Essen
Telefon 0201-690001
ObscureMyEmail
Kunstprojekt Bild 2
    WAS
Was ich seh´ im ABC
Schulanfänger gehen auf Foto-Safari: Sie fotografieren Orte und Gegenstände ihrer Umgebung und gestalten ein Foto-ABC, in dem sie versuchen, das Heute aus ihrer Perspektive einzufangen.
Jede teilnehmende Klasse wählt ihren Themenbereich und entscheidet über die Qualität der Aufnahmen für eine Ausstellung.
Kunstprojekt Bild 3
    WANN UND WO
  • Arbeitswochen von Oktober 2018 bis Januar 2019
  • Ausstellung in der Stadtbibliothek Essen-Borbeck im Februar/März 2019
  • Ausstellung im Künstlerhaus Nordhalben im Juli/August 2019
Kunstprojekt Bild 4
    MIT WEM
Dürerschule, Essen
Schlossschule, Essen
Stadtbibliothek Essen-Borbeck
Grundschule Nordhalben
Künstlerhaus Nordhalben
www.projektraum-freischlad.de